Welpengruppe

Welpen entdecken die Welt, sind verspielt und anfangs ist nahezu alles viel interessanter als Frauchen oder Herrchen, sobald man die eigenen vier Wände verlässt. In dieser Welpengruppe lernt dein Welpe, auch bei Anwesenheit anderer Hunde und Menschen sich voll und ganz auf Dich konzentrieren zu können.

Wie bekomme ich meinen Welpen abgerufen, wenn er gerade im Spiel ist?

Wie erlange ich die Aufmerksamkeit meines Welpen, wenn der andere Hund nicht zum Spielen bereit ist?

Wie erkenne ich, ob die Hunde tatsächlich spielen oder dieses „Spiel“ in Mobbing ausartet?

Wie halte ich andere Hunde davon ab zu uns zu laufen, wenn wir genau in diesem Moment im Training sind?

Selbstverständlich darf auch das gemeinsame Spiel nicht zu kurz kommen. Ich möchte euch jedoch in dieser Gruppe zeigen, wie ihr euren Welpen sicher an Begegnungen heran führt ohne dass er zum „Artgenossen-Junkie“ heranwächst.

Der Kurs beinhaltet 5x 45min intensiven Gruppenunterricht (max 4 Mensch-Hund-Teams) wahlweise in Waldbronn oder Karlsruhe. Das Training findet alle 2 Wochen statt, damit jeder Teilnehmer ausreichend Zeit hat das Gelernte bis zum nächsten Termin umzusetzen.

Ich lege großen Wert auf gegenseitige Rücksichtnahme, damit sich alle teilnehmenden Teams wohlfühlen. Dies beinhaltet auch, dass die Hunde nicht ohne Rücksprache abgeleint werden, auch der Kontakt zu anderen Hunden nur nach Rücksprache erfolgt und keine anderen Hunde gefüttert werden!

Für die Teilnahme an der Welpengruppe ist ein vorheriges Kennenlernen in Form eines Ersttermins Voraussetzung.